101. Delegiertenversammlung des Erftverbandes

101. Delegiertenversammlung des Erftverbandes

Die 101. Delegiertenversammlung des Erftverbandes findet am 7. Dezember 2023, 10.30 Uhr, im Bürgerhaus Quadrath, Rilkestraße/Graf-Beißel-Platz, 50127 Bergheim, statt Tagesordnung: Begrüßung sowie Feststellung der form- und fristgerechten Einladung sowie der...

Erft-Verlegung in Erftstadt-Gymnich

PRESSEMITTEILUNG 22/2023 Erftverband führt weitere Vorbereitungen für sein bisher größtes Renaturierungsprojekt durch Bergheim/Erftstadt, 6. November 2023. Der Erftverband plant im Bereich Erftstadt-Gymnich eine umfangreiche Renaturierung der Erft. Das Gewässer wird...

Info-Telegramm 10/23

Info-Telegramm 10/23

Vorstandswechsel beim Erftverband Seit Anfang Oktober ist Prof. Heinrich Schäfer, ehemaliger Bereichsleiter der Abwassertechnik, in seinem neuen Amt. Er folgt damit auf Dr. Bernd Bucher, der sich seit dem 30. September im wohlverdienten Ruhestand befindet. Prof....

Amazonas Wassersalat auf der Erft

Amazonas Wassersalat auf der Erft

Linktipp: Amazonas Wassersalat auf der Erft https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/ausbreitung-muschelblume-erft-100.html?at_medium=wdr.de&at_campaign=sharing&at_source=Email

EU Parlament verabschiedet die Kommunalabwasserrichtlinie

EU Parlament verabschiedet die Kommunalabwasserrichtlinie

EU Parlament verabschiedet die Kommunalabwasserrichtlinie   Das Europäische Parlament hat am 05.10.2023 die Novelle der EU Kommunalabwasserrichtline mit zahlreichen Änderungen gegenüber dem Vorschlag der EU-Kommission verabschiedet. Bei dieser Richtlinie handelt...

Info-Telegramm 09/23

Info-Telegramm 09/23

EU Parlament stimmt der Änderung der Wasserrahmenrichtlinie zu Das Europäische Parlament hat der z.T. sehr weit reichenden Änderung der Wasserrahmenrichtlinie und ihrer Tochterrichtlinien für Oberflächengewässer und das Grundwasser zugestimmt. Viele Änderungen würden...

Hochwasserschutzwall in der Swistbachaue

Hochwasserschutzwall in der Swistbachaue

Projekt erfolgreich abgeschlossen und seiner Bestimmung übergeben Mit der finalen Einsaat an der Verwallung sind die Arbeiten am Hochwasserschutzwall in der Meckenheimer Swistbachaue abgeschlossen worden. Gemeinsam mit Vertretenden der Projektpartner übergab...

Rückblick: Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Weilerswist

Rückblick: Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Weilerswist

Rückblick: Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Weilerswist Vergangenen Samstag haben wir die Tore der Kläranlage und Kanalmeisterei Weilerswist geöffnet. Über 200 Besuchende haben den Blick hinter die Kulissen gewagt. Zahlreiche Kolleg*innen gaben einen Einblick in...

Renaturierungsmaßnahme am Rotbach in Erftstadt-Friesheim

Renaturierungsmaßnahme am Rotbach in Erftstadt-Friesheim

Erftverband geht in die Umsetzung

Bergheim/Erftstadt, 15. August 2023. Mitte August startet die Umgestaltung des Rotbachs in Friesheim südlich der Weißen Burg. Die Maßnahme wurde von der Stadt Erftstadt initiiert und durch den Rhein-Erft-Kreis genehmigt. Die Stadt Erftstadt ermöglicht dem Erftverband eine Renaturierung des Rotbachs auf ihren kommunalen Flächen auf einer Länge von rund 300 m. Ziel ist es, den aktuell unnatürlich geradlinigen Verlauf naturnah umzugestalten.

Ansprechpartnerin

Ronja Thiemann

Pressereferentin