Unter­such­ungs­ziele

29. Juli 2021 | Labor

  • Kontrolle des Reinigungserfolgs bei der Abwassereinleitung entsprechend der Selbstüberwachungsverordnung und geltenden Wasserrechtsbescheiden
  • Messprogramme im Rahmen von Heraberklärungen nach § 4,5 AbwAG
  • Untersuchung der Grundwasserbeschaffenheit und der chemischen Parameter zur Gewässergütebeurteilung oberirdischer Gewässer
  • Ermittlung der Schadstoffbelastung von Klärschlämmen
  • Erfolgskontrolle bei bau- und verfahrenstechnischen Optimierungen des Abwasserreinigungsprozesses
  • Weitere spezielle Untersuchungen aus betrieblichen und/oder planerischen Interessen
  • Datenermittlung und -bereitstellung im Zusammenhang mit Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Ermittlung von Emittenten, Beweissicherung beim Verdacht auf unerlaubte Einleitung, Schadens- bzw. Gefährdungsabschätzung

Interessante Artikel

Aufgaben

Aufgaben

Derzeit werden jährlich über 8.000 Proben auf ihre chemische und physikalische Beschaffenheit...

mehr lesen