Stellenausschreibung einer Vorzimmersekretärin / eines Vorzimmersekretärs

Der Erftverband, ein öffentlich-rechtlicher Wasserverband, ist zuständig für Abwasser- und Klärschlammbeseitigung, Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz sowie die Sicherstellung der Wasserversorgung.

Im Bereich Gewässer, Vorzimmer Bereichsleitung Gewässer ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden wöchentlich

einer Vorzimmersekretärin / eines Vorzimmersekretärs

neu zu besetzen.

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau / Bürokaufmann oder
    Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation bzw. Büromanagement
  • Sichere Anwendung von MS Office
  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil

Aufgaben

  • Schreibarbeiten für den Bereichsleiter Gewässer und die Abteilung Grundwasser
  • Selbständige Fertigung von kleineren Schreiben
  • Terminkoordinierung und der damit verbundene Telefondienst
  • Aktenführung incl. Terminvorlage
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Vorgangsüberwachung bei Stellungnahme und Rücksprache von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern innerhalb des Hauses

Für diese abwechslungsreichen, verantwortungs- und anspruchsvollen Aufgaben suchen wir eine motivierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit. Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit runden das Profil ab.

Der Einsatz erfolgt am Verwaltungsstandort in Bergheim.

Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 7 der Anlage 3 des Tarifvertrages der Wasserwirtschaft NW.

Der Erftverband engagiert sich für die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf. Es wer-den daher besonders Frauen aufgefordert sich zu bewerben. Es existiert ein Frauenförder-plan. Menschen mit Behinderung werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX gesondert be¬rücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf sowie vollständigen Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 10.08. 2018 an den

Erftverband, z. Hd. Frau Agethen, Am Erftverband 6, 50126 Bergheim
oder per E-Mail an karriere@erftverband.de

  • Bewerben Sie sich beim Erftverband

    Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) an:
    Erftverband
    z.Hd. Frau Agethen
    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Karriere@erftverband.de
    (die Bewerbungsunterlagen bitte im aktuellen Office-Format oder als PDF Datei versenden)

  • Erftverband

    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Tel: 02271/ 88-0
    Fax: 02271/ 88-1210



    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der der Datenschutzerklärung