Informationsfluss 1/21

Personalmanagement

Unter Personalmanagement versteht der Erftverband alle Aktivitäten zur Personalplanung, -führung, -entwicklung und Personalverwaltung. Oberstes Ziel ist es hierbei, stets die für eine im Sinne unserer Mitglieder gute Aufgabenerledigung erforderlichen Fachkräfte im Erftverbandteam zu haben. Dies kann nur dauerhaft gelingen, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zufrieden sind, sowohl mit ihrer Arbeit als auch mit den Menschen im Team, in dem sie arbeiten. Wertschätzung unseren Beschäftigten gegenüber und ein achtsamer Umgang miteinander sind hierbei von außerordentlicher Bedeutung.
Personalmanagement ist nicht nur Aufgabe der Personalabteilung, sondern primär Aufgabe einer jeden Führungskraft. Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie der Erftverband seine Führungskräfte qualifiziert, regelmäßig die Stimmung in der Mitarbeiterschaft abfragt und Verbesserungsvorschläge aus diesem Kreis umsetzt.

Dass wir hier seit Jahren auf einem guten Weg unterwegs sind und der Erftverband als Arbeitgeber einen ausgezeichneten Ruf genießt, davon zeugen weit über 1000 Bewerbungen auf die bislang 39 in diesem Jahr ausgeschriebenen Stellen. Zahlreiche Auszeichnungen, etwa für das Gesundheitsmanagement und den Umgang mit behinderten Menschen, honorieren unsere Aktivitäten.
In diesem Jahr bewarben sich über 200 junge Menschen um einen der neun Ausbildungsplätze beim Erftverband, auch dies lässt uns positiv in die Zukunft blicken.