Erftverband mit REload-Award ausgezeichnet

REload-Award 2019: Prof. Dr. Stefan Herzig (Präsident TH Köln), René Sabine Henkel (Preisträgerin REload Award uTe), Henrike Räuschel, Angela Caesar-Wendel (beide Erftverband, Preisträger REload Award), Michael Eyll-Vetter (RWE, Leiter Tagebauplanung), Jens und Jannik Wunderlich (Bauunternehmnung Wunderlich, Preisträger REload Award), Susanne Kayer-Dobiey (Geschäftsführerin Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH), Christoph Dammermann (Staatssekretär Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW) – v.l.n.r.

Für sein Engagement beim Schülerwettbewerb Science Tube Rhein-Erft erhielt der Erftverband Anfang November den REload-Award der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH (WFG), den Angela Caesar-Wendel und Henrike Räuschel in Bergheim entgegennahmen. Der Erftverband bringt sich seit Beginn aktiv in den REload-Prozess der WFG zum Strukturwandel und dem Themenschwerpunkten Fachkräftesicherung, Digitalisierung und Innovation im Rhein-Erft-Kreis ein.

Im Rahmen des Schülerwettbewerbs Science Tube Rhein-Erft begleitete der Verband im Frühjahr zwei Schülergruppen der Arthur-Koepchen-Realschule Brauweiler und des Erftgymnasiums Bergheim bei der Erstellung von Video-Beiträgen über die MINT-Berufe „Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice“ und „Fachkraft für Abwassertechnik“. Beide Schülergruppen dokumentierten den typischen Tagesablauf, stellten die jeweiligen Berufsbilder vor und wurden dafür Mitte Mai mit dem 2. bzw. 3. Platz belohnt.

[Bergheim, 20. November 2019]

 

image_print

  • Ansprechpartnerin

    Luise Bollig M.A. - Pressesprecherin

    Tel. (02271) 88-2127
    Fax (02271) 88-1333



    Erftverband - Pressestelle
    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim

  • Erftverband

    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Tel: 02271/ 88-0
    Fax: 02271/ 88-1210


    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der der Datenschutzerklärung