Erftverband auf der Landesgartenschau Zülpich

Am 16. April 2014 öffnen sich die Tore zur Landesgartenschau 2014 Zülpich. Auch der Erftverband ist mit einem Ausstellungsbeitrag vertreten. Die Fläche des Verbandes umschließt die Beiträge „Saunagarten“, „Indemann“ und „Aktionsfläche Grünes Klassenzimmer“. Erster Anlaufpunkt und Treffpunkt für verschiedene Aktionen ist der Pavillon, der über die Arbeit des Erftverbandes auf den Gebieten des Grundwasserschutzes, der naturnahen Gewässerumgestaltung, des Hochwasserschutzes und der Abwasserreinigung informiert.

An zahlreichen Wochenenden veranstaltet der Erftverband für die kleinen und großen Besucher der Landesgartenschau verschiedene Mitmachaktionen zum Grundwasser-, Gewässer- und Hochwasserschutz oder über die Tiere und Pflanzen in/an den Gewässern. Für Radfahrer bietet der Erftverband zwei geführte Exkursionen zum Neffelbach (6. Juni) und zum Rotbach (25. April) an. Auch die Kläranlage Zülpich-Bessenich kann an vier Terminen (11. Mai, 13. Juni, 9. August und 12. September) besucht werden. Alle Informationen zu den Terminen, Treffpunkten, Uhrzeiten und Anmeldung (Fahrradexkursionen und Kläranlagenbesuche) finden Interessierte im Internet unter www.erftverband-gartenschau.de.

Der Rundweg über die Ausstellungsfläche des Erftverbandes beginnt mit einer Sitzgruppe aus Baumstämmen und führt zum Infopavillon. Von hier aus sucht sich ein knapp 20 Meter langer Wasserlauf sein Bett. Entlang des Wasserlaufs wird der Weg der Wasserwirtschaft vom technischen Gewässerausbau hin zur naturnahen Umgestaltung demonstriert, z. B. unterschiedliche Böschungsbefestigungen und naturnahe Abschnitte.

Ein kleines Retentionsbodenfilterbecken mit Einleitung in das Gewässer veranschaulicht eine naturnahe Möglichkeit der Abwasserreinigung. Das Thema Abwasser wird gestalterisch auch im nördlichen Bereich des Ausstellungsbeitrags umgesetzt. Hier lädt eine Sitzgelegenheit in Form eines Kanalrohrs zum Ausruhen ein.

[Bergheim, 16. April 2014]

image_print

  • Ansprechpartner Kläranlagen

    Kläranlagen Nordbezirk
    Günter Breuer
    Tel. (02271) 88-1287
    Kläranlagen Südbezirk
    Udo Nelleßen
    Tel. (02271) 88-2126
    Betrieb/Instandhaltung von Kanälen/Kanalnetzen
    Horst Baxpehler
    Tel. (02271) 88-1157
    Klärschlamm-/Reststoffbeseitigung
    Guido Schneider
    Tel. (02271) 88-1178

  • Erftverband

    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Tel: 02271/ 88-0
    Fax: 02271/ 88-1210


    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der der Datenschutzerklärung