Beruf und Familie

Beruf und Familie
Der Erftverband ist seit 2011 im Rahmen des „audit berufundfamlie“ als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert. Wir füllen dieses Zertifikat mit Leben und möchten allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewährleisten. Hierfür stellen wir ein umfangreiches Instrumentarium zur Verfügung, das wir laufend prüfen und erweitern.

Flexibles Arbeiten
Die individuelle Gestaltung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf erfordert von Eltern und Pflegenden Flexibilität und Planungsgeschick. Der Erftverband unterstützt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei mit verschiedenen Arbeitsmodellen wie z. B. flexible Arbeitszeit, mobiles Arbeiten, Teilzeitangebote oder Telearbeit.

Kinderbetreuung
Durch ein externes Unternehmen bieten wir Beratung und Unterstützung für eine zuverlässige und flexible Betreuung der Kinder auch bei individuellen Betreuungsengpässen und in den Ferien an.

Pflegende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege von Angehörigen wird zunehmend eine Belastung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Erftverband bietet auch hierzu Beratung und Unterstützung durch ein externes Unternehmen an.

Unterstützung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch EAP (Employee Assistance Programm)
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auf Wunsch von einem externen Unternehmen durch ein qualifiziertes Expertenteam aus Medizinern, Psychologen und Pädagogen unterstützt werden. Das EAP wird Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Familien als professioneller Beratungsdienst für berufliche und persönliche Lebenslagen zur Verfügung gestellt, z. B. bei Arbeitsstress, Konflikten oder privaten und familiären Fragestellungen.

Erftverband

Am Erftverband 6
50126 Bergheim
Tel: 02271/ 88-0
Fax: 02271/ 88-1210



Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der der Datenschutzerklärung