Informationsfluss 3/17

Schwerpunkt: Niederschlagswasserbehandlung

Die Gewässer im Erfteinzugsgebiet erfordern einen weitergehenden Schutz auch vor Stoßbelastungen aus der Niederschlagswasserbehandlung. Der Informationsfluss 3/17 berichtet über die Anstrengungen des Erftverbandes, die Ziele der Wasserrahmenrichtlinie zu erreichen.
Darüber hinaus informiert das Heft auch über die Aktivitäten zum aktuellen Thema „Starkregen und Sturzfluten“ und auch über den Start zum Bau einer Schlammfaulungsanlage mit Deammonifikation auf der Membranbelebungsanlage Kaarst-Nordkanal.

  • Ansprechpartnerin

    Luise Bollig M.A. - Pressesprecherin

    Tel. (02271) 88-2127
    Fax (02271) 88-1333



    Erftverband - Pressestelle
    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim

  • Erftverband

    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Tel: 02271/ 88-0
    Fax: 02271/ 88-1210
    DWA_TSM UP_KRITIS DVWG DVWG



    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der der Datenschutzerklärung