Erftverband saniert Hausanschlüsse in Anstel

Zwischen dem 7. und voraussichtlich dem 25. August saniert der Erftverband in der Wasserburgstraße in Anstel zwischen den Hausnummern 19 und 47 die Hausanschlüsse. Die Arbeiten erfolgen sowohl in geschlossener als auch in offener Bauweise über punktuelle Baugruben.

Während der Sanierung wird die Wasserburgstraße als Einbahnstraße eingerichtet und ist nur in Richtung B477 befahrbar. Der Verkehr von der B477 wird über die Straße „Langer Berg“ umgeleitet. Da die Parkmöglichkeiten im „Langer Berg“ und in der Wasserburgstraße aufgrund der Maßnahme eingeschränkt werden, kann für die Dauer der Kanalarbeiten der Parkplatz des Schützenheims genutzt werden.

Die Kanalarbeiten erfolgen durch die Firma Florack aus Heinsberg. Der Bauleiter Tobias Pulkus (Tel. 02452 / 185153) und Polier Martin Busch (Tel. 01511 / 1455501), sowie Markus Achten vom Ingenieurbüro Achten & Jansen (Tel. 0241 / 9687017) stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Ansprechpartner beim Erftverband ist Projektleiter Jürgen Alt (Telefon 02271/ 88-1140).

Die Maßnahme ist Teil der Sanierung des Rommerskirchener Kanalnetzes. Die Arbeiten begannen Anfang 2017 und dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres. Die Kosten für die Sanierung der Ortskanalisationen von Anstel, Frixheim, Oekoven und Deelen betragen insgesamt rund 800.000 Euro.

[Bergheim, 31. Juli 2017]

  • Ansprechpartnerin

    Luise Bollig M.A. - Pressesprecherin

    Tel. (02271) 88-2127
    Fax (02271) 88-1333



    Erftverband - Pressestelle
    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim

  • Erftverband

    Am Erftverband 6
    50126 Bergheim
    Tel: 02271/ 88-0
    Fax: 02271/ 88-1210
    DWA_TSM UP_KRITIS DVWG DVWG




    Datenschutzerklärung
    Die von Ihnen übermittelten Daten behandeln wir entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen streng vertraulich.
    Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!
    Wir verarbeiten und nutzen Ihre persönlichen Daten, soweit dies zur Bearbeitung, Durchführung und Abwicklung Ihrer Anfrage erforderlich ist.